Lage

Das Gebäude wird über die Innere Kanalstrasse, d.h. vom Aarebereich her erschlossen und entsteht an ebener, ruhiger und doch recht zentrumsnaher Quartierwohnlage. Einkaufsmöglichkeiten, die Bushaltestellen im Dorf und der SBB-Bahnhof in Schönenwerd sind bequem in rund fünf Gehminuten erreichbar.
Der Erholungsraum im Aarebereich liegt sozusagen vor der Türe.